Gästebuch!
Einträge: 26    |    Aufrufe: 7944

« Homepage    |    Eintragen »



 
Hannah N. schrieb am 18.01.2018 - 20:08 Uhr

Vielen Dank für diese toll gemachte Seite mit den vielen ausführlichen und aktuellen Infos rund um kleine wie große Eiskunstlaufwettbewerbe sowie die super Verlinkungen der Videos und Livestreams!!!

Anmerkung:
Vielen Dank für das Lob.


E-Mail

ulrike zetsche schrieb am 24.11.2017 - 14:12 Uhr

Hallo, Herr Krebs,
hätte gern gewußt, ob man auch vor Ort noch Tickets zur EM in Moskau kaufen kann... vielleicht haben Sie da paar Infos ? Mit dem Ticketportal kann ich mich nicht so recht anfreunden. Ansonsten bin ich auch total begeistert von Ihrem Blog - einfach KLASSE !!! iele Grüße, U.Zetsche

Anmerkung:
Vielen Dank für das Lob.
Es wird sicher Tickets an den Tageskassen geben - sofern dann noch welche da sind. Ich gehe davon aus, dass die EM an allen Tagen ausverkauft sein wird.


E-Mail

sylvia weber schrieb am 22.10.2017 - 10:30 Uhr

Hallo Herr Krebs,

vielen Dank für die vielen Informationen rund ums eislaufen. Ich kann mir nicht vorstellen,wieviel Zeit Sie beim Zusammentragen benötigen.Vielen Dank an Sie und Ihre Frau. Ich ehe sonst immer über stopstream oder livetv. Das hat dieses Wochenende nicht geklappt. Doch dank Ihnen konnte ich alles schauen.

Ihre
Sylvia

Anmerkung:
Danke für das Lob. Werde ich an meine Frau weiterleiten, sie freut sich bestimmt, wenn meine gelegentlichen Nachtschichten nicht umsonst sind.


E-Mail

Mounir schrieb am 13.09.2017 - 16:47 Uhr

Hallo!
Betr. Lombardia Trophy und Schweizer Läuferinnen wollte ich präzisieren, dass Yoonmi Lehmann nun durch Kori Ade trainiert wird (seit Juni 2017). Sie trainiert nicht mehr in Finland, sondern in Colorado. Vielen Dank für alle spannenden Nachrichten!

Anmerkung:
Danke für die Info. Leider sind so früh in der Saison die Biografien der ISU noch nicht aktualisiert. Ich habe es in der Vorschau geändert und schreibe es noch mal in den Bericht vom Kurzprogramm.


E-Mail

Irmi Boom schrieb am 10.06.2017 - 19:02 Uhr

Hallo, da ich schon länger nichts im Blog geschrieben habe (Irmi), weiß ich nicht mehr, wie ich da rein komme! Für eine simple Nachricht erscheint mir das neue System sehr kompliziert, tut mir leid! Diese Menge an verschiedenen Themen ist geradezu verwirrend! Geht es anderen auch so, oder stehe ich mit meiner Meinung alleine da?
Vielleicht kann ich mich ja ganz neu anmelden??
Grüße von Irmi


E-Mail

Wawa schrieb am 03.04.2017 - 15:06 Uhr

Dieser blog ist super! Ich finde es auch sehr sehr schade, dass nichts mehr aus den EM und WM im ÖR TV gesendet wird, und das obwohl das deutsche Paar den 2. Platz belegt hat. Eiskunstlauf hat keine Lobby und bringt anscheinend kein Geld ein.Ich werde mich auch dem Aufruf an die ARD anschliessen. Vieln vielen Dank für die vielen Infos und videos! Viele Grüße


E-Mail

Th.Mair schrieb am 17.12.2016 - 05:34 Uhr

Lieber Karl-Heinz & Redaktionsteam,

als Leserin hätte ich einen Themenwunsch für das nächste Jahr. Ich wünsche mir ein Interview mit Robin Szolkowy über seine Arbeit für den Russischen Eislauf-Verband aus seiner Perspektive als Trainer, d.h. was ist das Erfolgsrezept dieses Verbandes, welche Unterschiede gibt es zum Deutschen Verband, wie schafft Frau Mozer es, dass die erfolgreichsten Sportler immer in ihrer Mozer- Eislauf-Schule landen, wie gestaltet sich die Zusammenarbeit dort im Trainerteam. Was war oder ist für Szolkowy hierbei schwierig, schön, ungewöhnlich, gewöhnungsbedürftig und wo hat er besondere Erfahrungen sammeln können? Wie ist die Sportart Eiskunstlauf in den russischen Medien präsent - im Vergleich zu Deutschland? Auf der Facebook-Seite von Robin Szolkowy ist eine Rufnummer veröffentlicht. Vielleicht kann man ihn darüber ja für ein Telefoninterview kriegen und er ein exklusives Foto aus seinem Trainerleben in Moskau beisteuern? Wenn er Ihren Beitrag dann auf seiner Facebook-Seite verlinkt, hilft das vielleicht, dass auch andere Medien wieder Futter für mehr Berichte über den Sport und die Verbandsarbeit bekommen? Für die Mühe schon jetzt herzlichen Dank und für die Arbeit am Blog in diesem Jahr natürlich ebenfalls!

Anmerkung:
Dein Wunsch ist mir Befehl. Robin hat mir gerade ein Interview zugesagt. al sehen, ob wir das noch in diesem Jahr unterbringen.


E-Mail

Christine Stüber-Errath schrieb am 22.11.2016 - 14:13 Uhr

Lieber Herr Krebs und Gattin,
ich bin gerührt. Großartig, dass Sie sich dem Eiskunstlaufen widmen und auf Ihre Weise den Fans helfen, ihren Lieblingssport besser zu verstehen und zu erfahren, wo UNSERE wunderschöne Sportart in den Medien zu finden ist. Leider muss man da ja einige Anstrengungen unternehmen, um das herauszufinden. Diese traurige Erfahrung mache ich auch immer wieder. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich bei Ihnen zu bedanken. Ich ziehe den Hut, vor Ihrem Engagement. Machen Sie bitte weiter so.
Herzliche Grüße von Christine Stüber-Errath
Welt-und Europameisterin im EKL in den Siebzigern)

Anmerkung:
Vielen Dank für Ihren netten Eintrag. 1958 in der DDR geboren, bin ich mit Heinz-Florian Oertel und seinen Übertragungen groß gworden. Alles was nach Gaby Seyfarth kam, habe ich dann intensiv verfolgt. Natürlich auch Ihre Auftritte. Damals musste man sich ja nicht sorgen, ob es überhaupt eine Übertragung geben würde. Ich freue mich jedenfalls auf den Film, der hoffentlich bald kommt.


E-Mail

sylvia schrieb am 05.11.2016 - 19:52 Uhr

Hallo Herr Krebs,

was war denn in der Damen Kür mit Julia Lipnitzkaia los?

Wie ich Ihren Blog kennengelernt habe, werden Sie recherschieren und uns dann informieren.

Herzlichen Dank
Sylvia


E-Mail

Marina schrieb am 25.09.2016 - 17:48 Uhr

Hallo,
ich möchte mich recht herzlich für die Mühe bedanken, die Sie sich mit dieser Seite machen. Hier werde ich in der Tat umfassend über Eiskunstlauf informiert. Aber ich würde noch viel lieber hier lesen, wenn es nicht ein technisches Problem gäbe: Fast bei jedem Besuch auf dieser Seite zeigt mir mein Virenprogramm irgendwelchen Mist an. Der Curser lässt sich oft nicht mehr bewegen. Ich werde gefragt, ob ich ein Plugin stoppen oder zulassen will, ob ich eine Verbingung zulassen will oder nicht. Das stört natürlich den Lesefluss und mindert das Lesevergnügen. Haben Sie eine Erklärung für dieses Problem?
Schöne Grüße
Marina


E-Mail

 
Seiten:
- 1 - 2 - 3 -
Zurück  Weiter

Highspeed SSD Webspace bzw. Webhosting für Profis powered by Abonda.de
Hol Dir dein eigenes gratis Gästebuch!
Bitte aktiviere JavaScript!